Live-Konto eröffnen Demo-Konto eröffnen

xStation 5: Marktübersicht und wie man einen Trade platziert

ANFÄNGER - Übung 17
Lesedauer dieser Übung: ca. 15 Minuten

 

xStation 5: Marktübersicht und wie man einen Trade platziert

In dieser Lektion lernen Sie etwas über:
 

 Marktübersicht und weshalb dies eine der wichtigsten Funktionen der xStation5 ist

Wie mit der xStation 5 ein Trade platziert werden kann

Wie ein Trade direkt aus dem Chart platziert werden kann

 

Marktübersicht ist im Grunde Ihr Fenster zur Welt der Investitionen aus der ganzen Welt. Sie können wählen zwischen Forex, Rohstoffen, Indizes, Aktienl-CFDs und ETFs. Dies alles ist für Sie mit wenigen Klicks möglich.
 

Wenn Sie das Instrument, das Sie suchen, nicht finden können, nutzen Sie einfach den Filter.

 

 

Wie Sie sehen können, besitzen alle verfügbaren Instrumente ihr eigenes Symbol – wenn Sie nicht sicher sind, was die einzelnen Marktsymbole bedeuten, fahren Sie einfach mit der Maus über das Symbol und Sie erhalten weitere Informationen.
 

 

Für weitere Einzelheiten klicken Sie einfach auf das Symbol ‚i‘ im Instrumentenbereich.
 

 

Es erscheint das Fenster mit der Instrumenteninformation.

 

Einen Trade platzieren

Es gibt mehrere Möglichkeiten, einen Trade zu platzieren. Sie können dies im Fenster Marktübersicht durch Doppelklick auf den gewünschten Markt ausführen. Dabei erscheint eine Order-Maske.

Wählen Sie in der Order-Maske die Größe der Position aus und ob Sie ein Stop-Loss- oder Take-Profit anwenden möchten.
 

Die Order-Maske besitzt einen integrierten Rechner, der Sie darüber informiert, welche Auswirkungen die Platzierung eines Trades auf Sie hat in Bezug auf:

- Spread der Pips und des Geldwerts

- Provision

- Pip-Wert

- Tägliche Swap-Punkte

 

Nehmen wir an, dass Sie einen Trade auf GBP/USD mit einem Wert von 1 Lot eröffnen möchten. Wählen Sie das Volumen Ihres Trades mit dem integrierten Rechner.


Nachdem Sie Ihr Volumen gewählt haben, müssen Sie sich für die Richtung Ihres Trades entscheiden. Wenn Sie ‚verkaufen‘, d. h. short gehen möchten, klicken Sie auf die rote Schaltfläche ‚Sell‘. Wenn Sie ‚kaufen‘, d. h. long gehen möchten, klicken Sie auf die grüne Schaltfläche ‚Buy‘.

 

Wenn Sie erwarten, dass der Markt fällt, klicken Sie auf Sell. Wenn Sie denken, dass der Markt steigen wird, klicken Sie auf Buy. Sobald Sie dies ausgeführt haben, wird Ihr Trade platziert. Diese Option ist bekannt als Platzierung eines Trades über die Order-Maske.

 

Alternativ können Sie die Platzierung eines Trades schneller ausführen, mit nur einem Klick direkt über das Fenster Marktübersicht. Nachdem Sie Ihren Markt im Fenster gefunden haben und die richtige Lot-Größe als Voreinstellung eingestellt haben, klicken Sie einfach auf Buy oder Sell und der Trade wird automatisch platziert.

 

 

Möglicherweise wird zuerst ein Bestätigungsfenster angezeigt, bei dem Sie für die Zukunft ‘don’t show again/nicht mehr anzeigen’ auswählen können. Dies ermöglicht Ihnen die schnelle Platzierung von Trades mit einem Klick.

 

 

Charting-Handelsticket

Eine weitere Möglichkeit, um einen Trade zu platzieren, ist über die Schaltflächen Kaufen und Verkaufen, die im Chart selbst vorhanden sind.

 

 

Nachdem Sie einen bestimmten Markt analysiert haben und gerne einen Trade platzieren möchten, können Sie diese in der oberen linken Ecke des Charts tun – dort befinden sich die Schaltflächen Buy and Sell, bei denen auch die Option zur Änderung des Volumens besteht.

 

Sie können auch Stop-Losses- oder Take-Profit über das Charting-Handelsticket einstellen. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche ‚SL/TP’ neben den Schaltflächen Kaufen und Verkaufen und legen Sie Ihre Ziel-Levels fest.

 

 

Wie Sie sehen können, ist die Platzierung eines Trades auf unserer fortschrittlichen Handelsplattform einfach, intuitiv und schnell. Die xStation5 bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Platzierung eines Trades und damit mehrere Optionen, aus denen Sie die auswählen können, die Ihrem Handelsstil entsprechen.

 

 

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 79% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Veröffentlicht von: X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A

Quiz

Testen Sie Ihr Wissen zu dieser Lektion mit unserem Quiz:

QUIZ STARTEN
1/3

Mit xStation5 können Sie einen Trade platzieren:

NÄCHSTE FRAGE
2/3

Der integrierte Rechner bietet Ihnen Informationen zu:

ZURÜCK NÄCHSTE FRAGE ZURÜCK
3/3

Stop Losses und Take Profits können eingestellt werden:

ZURÜCK QUIZ BEENDET ZURÜCK

Schade, Sie haben dieses Quiz leider nicht bestanden. Versuchen Sie es jedoch gerne noch einmal. Ihr Ergebnis: der Antworten waren falsch.

ERNEUT VERSUCHEN

Glückwünsch! Sie haben das Quiz erfolgreich bestanden.

TESTEN SIE IHR WISSEN AUF EINEM DEMO-KONTO ZUR NÄCHSTEN ÜBUNG

Testen Sie Ihr Wissen auf einem Demo-Konto:

DEMO TESTEN

Nächste Übung: FORTGESCHRITTEN

Komplexe Werkzeuge und Techniken, Wissenswertes über unsere Plattformen und Allgemeines.

ÜBUNG STARTEN