Trading News

Donnerstag - 16. Juni 2022
21:19

Swap-Punkte: AUT20, AUT20+, AUT20.., DE.30, DE.30+, DE.30., DE.30.., DE30, EU.50, EU.50+, EU.50., EU.50.., EU50, FRA.40, FRA.40+, FRA.40., FRA.40.., FRA40, ITA.40, ITA.40+, ITA.40., ITA.40.., ITA40, NATGAS, NATGAS+, NATGAS., NATGAS.., NED25, NED25+, NED25., NED25.., SOYOIL, SPA.35, SPA.35+, SPA.35., SPA.35.., SPA35, SUI20, SUI20+, SUI20., SUI20.., UK.100, UK.100+, UK.100., UK.100.., UK100

 

Heute ändern sich die Verfallstermine bzw. Liefertermine für AUT20, AUT20+, AUT20.., DE.30, DE.30+, DE.30., DE.30.., DE30, EU.50, EU.50+, EU.50., EU.50.., EU50, FRA.40, FRA.40+, FRA.40., FRA.40.., FRA40, ITA.40, ITA.40+, ITA.40., ITA.40.., ITA40, NATGAS, NATGAS+, NATGAS., NATGAS.., NED25, NED25+, NED25., NED25.., SOYOIL, SPA.35, SPA.35+, SPA.35., SPA.35.., SPA35, SUI20, SUI20+, SUI20., SUI20.., UK.100, UK.100+, UK.100., UK.100.., UK100

Kunden, die über offene Positionen in diesen Finanzinstrumenten verfügen, erhalten die folgenden Swap-Punkte gutgeschrieben oder werden entsprechend mit diesen belastet:

 

AUT20+, AUT20, AUT20..
13 Swap-Punkte für Long-Positionen
-13 Swap-Punkte für Short-Positionen

SPA35, SPA.35., SPA.35.., SPA.35, SPA.35+
80 Swap-Punkte für Long-Positionen
-80 Swap-Punkte für Short-Positionen

FRA.40, FRA40, FRA.40., FRA.40.., FRA.40+
175 Swap-Punkte für Long-Positionen
-175 Swap-Punkte für Short-Positionen

NATGAS+, NATGAS., NATGAS.., NATGAS
26 Swap-Punkte für Long-Positionen
-26 Swap-Punkte für Short-Positionen

DE30, DE.30, DE.30+, DE.30.., DE.30.
260 Swap-Punkte für Long-Positionen
-260 Swap-Punkte für Short-Positionen

NED25., NED25.., NED25, NED25+
40 Swap-Punkte für Long-Positionen
-40 Swap-Punkte für Short-Positionen

SOYOIL
340 Swap-Punkte für Long-Positionen
-340 Swap-Punkte für Short-Positionen

SUI20+, SUI20., SUI20.., SUI20
11 Swap-Punkte für Long-Positionen
-11 Swap-Punkte für Short-Positionen

ITA.40+, ITA.40.., ITA40, ITA.40, ITA.40.
185 Swap-Punkte für Long-Positionen
-185 Swap-Punkte für Short-Positionen

UK.100.., UK.100., UK100, UK.100, UK.100+
570 Swap-Punkte für Long-Positionen
-570 Swap-Punkte für Short-Positionen

EU.50+, EU.50.., EU.50., EU.50, EU50
160 Swap-Punkte für Long-Positionen
-160 Swap-Punkte für Short-Positionen

 

Ihr XTB-Team

 

09:31

Rollover Information: AUT20, AUT20+, AUT20.., DE.30, DE.30+, DE.30., DE.30.., DE30, EU.50, EU.50+, EU.50., EU.50.., EU50, FRA.40, FRA.40+, FRA.40., FRA.40.., FRA40, ITA.40, ITA.40+, ITA.40., ITA.40.., ITA40, NATGAS, NATGAS+, NATGAS., NATGAS.., NED25, NED25+, NED25., NED25.., SOYOIL, SPA.35, SPA.35+, SPA.35., SPA.35.., SPA35, SUI20, SUI20+, SUI20., SUI20.., UK.100, UK.100+, UK.100., UK.100.., UK100

 

Am Ende des heutigen Handelstages ändern sich die Verfallstermine bzw. Liefertermine für AUT20, AUT20+, AUT20.., DE.30, DE.30+, DE.30., DE.30.., DE30, EU.50, EU.50+, EU.50., EU.50.., EU50, FRA.40, FRA.40+, FRA.40., FRA.40.., FRA40, ITA.40, ITA.40+, ITA.40., ITA.40.., ITA40, NATGAS, NATGAS+, NATGAS., NATGAS.., NED25, NED25+, NED25., NED25.., SOYOIL, SPA.35, SPA.35+, SPA.35., SPA.35.., SPA35, SUI20, SUI20+, SUI20., SUI20.., UK.100, UK.100+, UK.100., UK.100.. und UK100

Die aktuellen Preisdifferenzen zwischen den fortlaufenden Lieferterminen betragen:
 

SPA35, SPA.35., SPA.35.., SPA.35, SPA.35+
ca. -84 Index-Punkte
 

SUI20+, SUI20., SUI20.., SUI20
ca. -10 Index-Punkte
 

EU.50+, EU.50.., EU.50., EU.50, EU50
ca. -17.0 Index-Punkte
 

DE30, DE.30, DE.30+, DE.30.., DE.30.
ca. -25.0 Index-Punkte
 

NED25., NED25.., NED25, NED25+
ca. -0.35 Index-Punkte

 

ITA.40+, ITA.40.., ITA40, ITA.40, ITA.40.
ca. -180 Index-Punkte
 

FRA.40, FRA40, FRA.40., FRA.40.., FRA.40+
ca. -18.0 Index-Punkte
 

UK.100.., UK.100., UK100, UK.100, UK.100+
ca. -53.0 Index-Punkte
 

NATGAS+, NATGAS., NATGAS.., NATGAS
ca. -0.023 USD
 

SOYOIL
ca. -1.85 USD

AUT20+, AUT20, AUT20..
ca. -15 Index-Punkte

 

Bedeutung: Wenn keine Preisschwankungen oder Preisveränderungen zwischen dem heutigen Schlusskurs und dem morgigen Eröffnungskurs über Nacht auftreten, wird der Eröffnungskurs um den angegebenen niedriger höher sein.


Änderungen im Positionswert, die aufgrund dieser Veränderung auftreten, werden über den entsprechenden Swap-Punktesatz korrigiert. Kunden mit Stop- und Limit-Ordern, die in Reichweite der aktuellen Preise platziert wurden, werden freundlich gebeten, diese der Veränderung entsprechend um den Swap-Punktesatz anzupassen.

Andernfalls kann es dazu kommen, dass die Stop- und Limit-Order gemäß dem Standardverfahren ausgeführt werden.

Wichtig:

Es ist wichtig, daran zu denken, dass sich nach der Berechnung der Swap-Punkte (die sich aus der Basis zwischen zwei Serien von Verträgen über Basiswerte ergeben) der Wert der Register des Kundenkontos ändern wird. Bei einer sehr großen Basis kann es vorkommen, dass das erforderliche MARGIN LEVEL überschritten wird. In diesem Fall beginnt die automatische Schließung der Position, beginnend mit der Position, die das niedrigste finanzielle Ergebnis erzielt, und wird bis zu dem Zeitpunkt fortgesetzt, an dem das erforderliche MARGIN LEVEL erreicht ist. Die Kunden sollten auch ihre aktiven schwebenden Aufträge anpassen. Wenn der vom Kunden festgelegte Preis für die Auftragsaktivierung innerhalb der Lücke für den Rollover liegt, wird der Auftrag zum Eröffnungspreis des Instruments ausgeführt. Um diese Situation zu vermeiden, müssen die PENDING ORDERS vor dem Ende der Handelssitzung des Instruments am Rollover-Tag entfernt werden.

 

Ihr XTB-Team

Mittwoch - 15. Juni 2022
21:17

Swap-Punkte: MEXComp, MEXComp+, MEXComp., MEXComp.., US.100, US.100+, US.100., US.100.., US.30, US.30+, US.30., US.30.., US.500, US.500+, US.500., US.500.., US100, US2000, US2000+, US2000., US2000.., US30, US500, W.20, W.20+, W.20., W.20.., W20

 

Heute ändern sich die Verfallstermine bzw. Liefertermine für MEXComp, MEXComp+, MEXComp., MEXComp.., US.100, US.100+, US.100., US.100.., US.30, US.30+, US.30., US.30.., US.500, US.500+, US.500., US.500.., US100, US2000, US2000+, US2000., US2000.., US30, US500, W.20, W.20+, W.20., W.20.., W20

 

Kunden, die über offene Positionen in diesen Finanzinstrumenten verfügen, erhalten die folgenden Swap-Punkte gutgeschrieben oder werden entsprechend mit diesen belastet:

 

US.30., US.30, US.30.., US30, US.30+
 10 Swap-Punkte für Long-Positionen
-10 Swap-Punkte für Short-Positionen

US.500+, US500, US.500, US.500.., US.500.
-42 Swap-Punkte für Long-Positionen
 42 Swap-Punkte für Short-Positionen

US2000+, US2000, US2000., US2000..
-1 Swap-Punkte für Long-Positionen
 1 Swap-Punkte für Short-Positionen

W.20.., W20, W.20., W.20+, W.20
 10 Swap-Punkte für Long-Positionen
-10 Swap-Punkte für Short-Positionen

MEXComp.., MEXComp., MEXComp, MEXComp+
-260 Swap-Punkte für Long-Positionen
 260 Swap-Punkte für Short-Positionen

US.100.., US.100, US100, US.100+, US.100.
-3525 Swap-Punkte für Long-Positionen
 3525 Swap-Punkte für Short-Positionen

 

Ihr XTB-Team

13:00

Rollover Informationen: MEXComp, MEXComp+, MEXComp., MEXComp.., US.100, US.100+, US.100., US.100.., US.30, US.30+, US.30., US.30.., US.500, US.500+, US.500., US.500.., US100, US2000, US2000+, US2000., US2000.., US30, US500, W.20, W.20+, W.20., W.20.., W20

 

Am Ende des heutigen Handelstages ändern sich die Verfallstermine bzw. Liefertermine für MEXComp, MEXComp+, MEXComp., MEXComp.., US.100, US.100+, US.100., US.100.., US.30, US.30+, US.30., US.30.., US.500, US.500+, US.500., US.500.., US100, US2000, US2000+, US2000., US2000.., US30, US500, W.20, W.20+, W.20., W.20.. und W20


Die aktuellen Preisdifferenzen zwischen den fortlaufenden Lieferterminen betragen:

 

W.20.., W20, W.20., W.20+, W.20
ca. -2.0 Index-Punkte

US.100.., US.100, US100, US.100+, US.100.
ca. 33.50 Index-Punkte

US.500+, US500, US.500, US.500.., US.500.
ca. 3.5 Index-Punkte

US.30., US.30, US.30.., US30, US.30+
ca. -9 Index-Punkte

US2000+, US2000, US2000., US2000..
ca. -1.1 Index-Punkte

MEXComp.., MEXComp., MEXComp, MEXComp+
ca. 452 Index-Punkte


Bedeutung: Wenn keine Preisschwankungen oder Preisveränderungen zwischen dem heutigen Schlusskurs und dem morgigen Eröffnungskurs über Nacht auftreten, wird der Eröffnungskurs für MEXComp, MEXComp+, MEXComp., MEXComp.., US.100, US.100+, US.100., US.100.., US.500, US.500+, US.500., US.500.., US100, US500 um den angegebenen Wert höher sein und die anderen Instrumente jeweils tiefer.

Änderungen im Positionswert, die aufgrund dieser Veränderung auftreten, werden über den entsprechenden Swap-Punktesatz korrigiert. Kunden mit Stop- und Limit-Ordern, die in Reichweite der aktuellen Preise platziert wurden, werden freundlich gebeten, diese der Veränderung entsprechend um den Swap-Punktesatz anzupassen.

Andernfalls kann es dazu kommen, dass die Stop- und Limit-Order gemäß dem Standardverfahren ausgeführt werden.


Wichtig:

Es ist wichtig, daran zu denken, dass sich nach der Berechnung der Swap-Punkte (die sich aus der Basis zwischen zwei Serien von Verträgen über Basiswerte ergeben) der Wert der Register des Kundenkontos ändern wird. Bei einer sehr großen Basis kann es vorkommen, dass das erforderliche MARGIN LEVEL überschritten wird. In diesem Fall beginnt die automatische Schließung der Position, beginnend mit der Position, die das niedrigste finanzielle Ergebnis erzielt, und wird bis zu dem Zeitpunkt fortgesetzt, an dem das erforderliche MARGIN LEVEL erreicht ist. Die Kunden sollten auch ihre aktiven schwebenden Aufträge anpassen. Wenn der vom Kunden festgelegte Preis für die Auftragsaktivierung innerhalb der Lücke für den Rollover liegt, wird der Auftrag zum Eröffnungspreis des Instruments ausgeführt. Um diese Situation zu vermeiden, müssen die PENDING ORDERS vor dem Ende der Handelssitzung des Instruments am Rollover-Tag entfernt werden.


Ihr XTB-Team

Dienstag - 14. Juni 2022
21:16

Swap-Punkte: AUS200, AUS200+, AUS200., AUS200.., BRAComp, BRAComp+, BRAComp., BRAComp.., OIL.WTI, OIL.WTI+, OIL.WTI., OIL.WTI.., RUS50, RUS50+, RUS50., RUS50.., VIET30, VSTOXX, VSTOXX+

 

Heute ändern sich die Verfallstermine bzw. Liefertermine für AUS200, AUS200+, AUS200., AUS200.., BRAComp, BRAComp+, BRAComp., BRAComp.., OIL.WTI, OIL.WTI+, OIL.WTI., OIL.WTI.., RUS50, RUS50+, RUS50., RUS50.., VIET30, VSTOXX, VSTOXX+

Kunden, die über offene Positionen in diesen Finanzinstrumenten verfügen, erhalten die folgenden Swap-Punkte gutgeschrieben oder werden entsprechend mit diesen belastet:

 

AUS200., AUS200+, AUS200.., AUS200
-23 Swap-Punkte für Long-Positionen
 23 Swap-Punkte für Short-Positionen

BRAComp+, BRAComp., BRAComp, BRAComp..
-1910 Swap-Punkte für Long-Positionen
 1910 Swap-Punkte für Short-Positionen

VIET30
 63 Swap-Punkte für Long-Positionen
-63 Swap-Punkte für Short-Positionen

VSTOXX, VSTOXX+
70 Swap-Punkte für Long-Positionen
-70 Swap-Punkte für Short-Positionen

RUS50, RUS50+, RUS50., RUS50..
1191 Swap-Punkte für Long-Positionen
-1191 Swap-Punkte für Short-Positionen

OIL.WTI, OIL.WTI., OIL.WTI.., OIL.WTI+
267 Swap-Punkte für Long-Positionen
-267 Swap-Punkte für Short-Positionen

 

Ihr XTB-Team

 

11:19

Rollover Informationen: AUS200, AUS200+, AUS200., AUS200.., BRAComp, BRAComp+, BRAComp., BRAComp.., OIL.WTI, OIL.WTI+, OIL.WTI., OIL.WTI.., RUS50, RUS50+, RUS50., RUS50.., VIET30, VSTOXX, VSTOXX+

 

Am Ende des heutigen Handelstages ändern sich die Verfallstermine bzw. Liefertermine für AUS200, AUS200+, AUS200., AUS200.., BRAComp, BRAComp+, BRAComp., BRAComp.., OIL.WTI, OIL.WTI+, OIL.WTI., OIL.WTI.., RUS50, RUS50+, RUS50., RUS50.., VIET30, VSTOXX und VSTOXX+


Die aktuellen Preisdifferenzen zwischen den fortlaufenden Lieferterminen betragen:

 

VIET30
ca. -6.3 Index-Punkte


BRAComp+, BRAComp., BRAComp, BRAComp..
ca. 1955 Index-Punkte


RUS50, RUS50+, RUS50., RUS50..
ca. -68.4 Index-Punkte

OIL.WTI, OIL.WTI., OIL.WTI.., OIL.WTI+
ca. -2.68 USD


VSTOXX, VSTOXX+
ca. -1.45 Index-Punkte


AUS200., AUS200+, AUS200.., AUS200
ca. -110 Index-Punkte


Bedeutung: Wenn keine Preisschwankungen oder Preisveränderungen zwischen dem heutigen Schlusskurs und dem morgigen Eröffnungskurs über Nacht auftreten, wird der Eröffnungskurs für BRAComp, BRAComp+, BRAComp., BRAComp.. um den angegebenen Wert (Punkte) höher sein und die anderen Instrumente jeweils tiefer.

Änderungen im Positionswert, die aufgrund dieser Veränderung auftreten, werden über den entsprechenden Swap-Punktesatz korrigiert. Kunden mit Stop- und Limit-Ordern, die in Reichweite der aktuellen Preise platziert wurden, werden freundlich gebeten, diese der Veränderung entsprechend um den Swap-Punktesatz anzupassen.

Andernfalls kann es dazu kommen, dass die Stop- und Limit-Order gemäß dem Standardverfahren ausgeführt werden.

Wichtig:

Es ist wichtig, daran zu denken, dass sich nach der Berechnung der Swap-Punkte (die sich aus der Basis zwischen zwei Serien von Verträgen über Basiswerte ergeben) der Wert der Register des Kundenkontos ändern wird. Bei einer sehr großen Basis kann es vorkommen, dass das erforderliche MARGIN LEVEL überschritten wird. In diesem Fall beginnt die automatische Schließung der Position, beginnend mit der Position, die das niedrigste finanzielle Ergebnis erzielt, und wird bis zu dem Zeitpunkt fortgesetzt, an dem das erforderliche MARGIN LEVEL erreicht ist. Die Kunden sollten auch ihre aktiven schwebenden Aufträge anpassen. Wenn der vom Kunden festgelegte Preis für die Auftragsaktivierung innerhalb der Lücke für den Rollover liegt, wird der Auftrag zum Eröffnungspreis des Instruments ausgeführt. Um diese Situation zu vermeiden, müssen die PENDING ORDERS vor dem Ende der Handelssitzung des Instruments am Rollover-Tag entfernt werden.

Ihr XTB-Team

nomorenewstoshow