Trading News

Freitag - 17. April 2020
13:36

Technische Wartungsarbeiten beim ausführenden Broker.

 

Sehr geehrte Kunden,
 
hiermit möchten wir Sie in Kenntnis setzen, dass alle offenen Aufträge in Aktien und ETFs (OMI), die an der Bolsa de Madrid (BME) notiert werden, am morgigen Dienstag, den 21. April, unmittelbar nach Ende der Handelssitzung um 17:30 Uhr (MEZ) von XTB annulliert und storniert werden. Am Mittwoch (22. April), ab 8:00 Uhr, können noch vor der Eröffnung der nächsten Handelssitzung neue Aufträge am oben genannten Markt platziert werden
 
Die Notwendigkeit, alle offenen Aufträge am genannten Markt zu stornieren, ergibt sich aus dem Umstand, dass der Referenz-Broker, der für den Empfang von Aufträgen, die von XTB eingereicht werden, sowie deren Ausführung an den Börsen verantwortlich ist, ein Upgrade des Auftragsverarbeitungssystems freigeben muss. Das Upgrade wird voraussichtlich zu einer höheren Effizienz der Auftragsabwicklung auf der Brokerseite führen, und damit auch zu einer besseren Qualität der von XTB angebotenen Dienstleistungen.
 
Das Stornieren offener Aufträge betrifft nur Aktien und ETFs (OMI). Betroffene Instrumente sind in der xStation Plattform mit dem Symbol „STC“ oder „ETF“ gekennzeichnet. Dieser Umstand wird also keine Auswirkungen auf den CFD-Handel bei XTB haben, d.h. CFDs auf Aktien und ETFs, die an der Bolsa de Madrid notiert sind, sind nicht davon betroffen.
 
Wir hoffen sehr, dass dieser Umstand keine wesentlichen Auswirkungen haben wird.
 
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und stehen Ihnen bei Rückfragen gerne jederzeit zur Verfügung.
 
Ihr XTB-Team

08:00

Rollover, Dividende und Feiertage in der kommenden Handelswoche (20.04.2020 - 24.04.2020)

 

Rollover

Dienstag, 21.04.
OILs, OILs., OILs.., OILs+, NATGAS, NATGAS., NATGAS.., NATGAS+

Donnerstag, 23.04.
SOYBEAN. SOYBEAN. SOYBEAN.., SOYBEAN+, WHEAT, WHEAT., WHEAT.., WHEAT+, CORN, CORN., CORN.., CORN+


Index-CFD Dividende

Montag, 20.04.
US500.cash, EU50.cash,ITA40.cash, FRA40.cash,

Dienstag, 21.04.
US30.cash, US500.cash,UK100.cash, CZKCASH,

Mittwoch, 22.04.
US100.cash ,US500.cash,UK100.cash,

Donnerstag, 22.04.
US100.cash ,US500.cash, EU50.cash


Aufgrund nationaler Feiertage wird der Handel auf folgende Finanzinstrumente beschränkt möglich sein:

Diesnstag, 21.04.
BRAComp, BRAComp., BRAComp.., BRAComp+, USBRL, USDBRL., USDBRL.., USDBRL+

 

OMI Finanzinstrumente, Aktien-CFDs, ETF CFDs, Synthetische Aktien


Kapitalmaßnahmen auf Aktien, Aktien-CFDs, ETFs, ETF CFDs sowie synthetischen Aktien, die bis zum 17.04.2020 angekündigt wurden:

Dividende

Montag, 20.04.
Davide Campari-Milano SpA (CPR.IT), Hospitality Properties Trust (HPT.US), Lennar Corp (LEN.US), Ferrari NV (RACE.IT), Ferrari NV (RACE.US), Service Properties Trust (SVC.US), Vicat (VCT.FR)

 

Dienstag, 21.04.
Apache Corp (APA.US), Clorox Co (CLX.US), Vinci SA (DG.FR), Lowe's Cos Inc. (LOW.US), LTC Properties Inc (LTC.US), Macerich Co (MAC.US), SCOR SE (SCR.FR), SES SA - class A  (SESG.FR), Swiss Re AG (SREN.CH), Vivendi SA (VIV.FR), West Pharmaceutical Services Inc (WST.US)

 

Mittwoch, 22.04.
Adecco SA (ADEN.CH), CVS Health Corp (CVS.US), EDP Renovaveis SA (EDPR.PT), Kernel Holding SA (KER.PL), Proximus SADP (PROX.BE), Royal Bank of Canada (RY.US)


Donnerstag, 23.04.
Antofagasta PLC (ANTO.UK), Bodycote PLC (BOY.UK), Drax Group PLC (DRX.UK), Fresnillo PLC (FRES.UK), Getinge AB (GETIB.SE), Kazakhmys PLC (KAZ.UK), Levi Strauss & Co - class A (LEVI.US), Legal & General Group PLC (LGEN.UK), Pembina Pipeline Corp (PBA.US), Procter & Gamble Co  (PG.US), Sika AG (SIK.CH), SM Energy Co (SM.US), Spirax-Sarco Engineering PLC (SPX.UK), Koninklijke Vopak NV (VPK.NL), Williams-Sonoma Inc (WSM.US)

 

Freitag, 24.04.
ASML Holding NV (ASML.NL), Atlas Copco AB (ATCOA.SE), Atlas Copco AB (ATCOB.SE), Celanese Corp - class A  (CE.US), Fortum OYJ (FORTUM.FI), Reed Elsevier PLC (REL.UK), Unum Group (UNM.US)   

 

Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Termine und Bedingungen der Aktienunternehmen täglichen Änderungen unterliegen können. Aktuelle Informationen zu Dividenden können Sie in der Handelsplattform xStation 5 in den „Informationen zum Instrument“ jederzeit einsehen.


Ihr XTB-Team

03:27

Handel mit US2000 wurde eingestellt


Aufgrund erhöhter Volatilität an den Märkten kann der Handel mit US2000 an den zugrunde liegenden Börsen aufgrund von Überschreitungen der Limits eingestellten sein.

Der Handel wird so bald wie möglich wieder aufgenommen.

 

Ihr XTB-Team

Donnerstag - 16. April 2020
21:34

Swap-Punkte: FRA.40, FRA.40+, FRA.40., FRA.40.., FRA40, NED25, NED25+, NED25., NED25.., OIL.WTI, OIL.WTI+, OIL.WTI., OIL.WTI.., SPA.35, SPA.35+, SPA.35., SPA.35.., SPA35

 

Heute ändern sich die Verfallstermine bzw. Liefertermine für FRA.40, FRA.40+, FRA.40., FRA.40.., FRA40, NED25, NED25+, NED25., NED25.., OIL.WTI, OIL.WTI+, OIL.WTI., OIL.WTI.., SPA.35, SPA.35+, SPA.35., SPA.35.., SPA35, VOLX, VOLX+, VOLX., VOLX..

 

Kunden, die über offene Positionen in diesen Finanzinstrumenten verfügen, erhalten die folgenden Swap-Punkte gutgeschrieben oder werden entsprechend mit diesen belastet:


 

NED25., NED25.., NED25, NED25+
 420 Swap-Punkte für Long-Positionen
-420 Swap-Punkte für Short-Positionen

 

FRA.40, FRA40, FRA.40., FRA.40.., FRA.40+
 295 Swap-Punkte für Long-Positionen
-295 Swap-Punkte für Short-Positionen

 

SPA35, SPA.35., SPA.35.., SPA.35, SPA.35+
 6 Swap-Punkte für Long-Positionen
-6 Swap-Punkte für Short-Positionen

 

OIL.WTI, OIL.WTI., OIL.WTI.., OIL.WTI+
-627 Swap-Punkte für Long-Positionen
 627 Swap-Punkte für Short-Positionen

 

Ihr XTB-Team

15:57

Informationen zum heutigen Rollover im OIL.WTI


Sehr geehrter Kunde,

wir möchten Sie darüber informieren, dass Sie für den heutigen Rollover im Finanzinstrument OIL.WTI einen möglichen großen Preisunterschied zwischen dem vorherigen Kontrakt und dem neuen Kontrakt erwarten können.

Derzeit beträgt die Differenz 6 USD, was bei dem aktuellen Kurs von 20,00 über 30% ausmacht. Wenn Sie Limit- oder Stop-Order nahe dem aktuellen Kurs platziert haben, passen Sie bitte rechtzeitig deren Level an die zu erwartende Differenz an.

Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen, eine angemessene Freie Margin auf Ihrem Handelskonto sicherzustellen, um eine mögliche Aktivierung des Stop-Out Mechanismus zu vermeiden.

Ihr XTB-Team

10:52

Rollover Information: FRA.40, FRA.40+, FRA.40., FRA.40.., FRA40, NED25, NED25+, NED25., NED25.., OIL.WTI, OIL.WTI+, OIL.WTI., OIL.WTI.., SPA.35, SPA.35+, SPA.35., SPA.35.., SPA35

 

Am Ende des heutigen Handelstages ändern sich die Verfallstermine bzw. Liefertermine für FRA.40, FRA.40+, FRA.40., FRA.40.., FRA40, NED25, NED25+, NED25., NED25.., OIL.WTI, OIL.WTI+, OIL.WTI., OIL.WTI.., SPA.35, SPA.35+, SPA.35., SPA.35.., SPA35

Die aktuellen Preisdifferenzen zwischen den fortlaufenden Lieferterminen betragen:

 

NED25., NED25.., NED25, NED25+
ca. -3.60 Index-Punkte

 

SPA35, SPA.35., SPA.35.., SPA.35, SPA.35+
ca. -7.00 Index-Punkte

 

FRA.40, FRA40, FRA.40., FRA.40.., FRA.40+
ca. -26.00 Index-Punkte

 

OIL.WTI, OIL.WTI., OIL.WTI.., OIL.WTI+
ca. 6.53 USD

 

Bedeutung: Wenn keine Preisschwankungen oder Preisveränderungen zwischen dem heutigen Schlusskurs und dem morgigen Eröffnungskurs über Nacht auftreten, wird der Eröffnungskurs für OIL.WTI, OIL.WTI+, OIL.WTI. und OIL.WTI.. um den angegebenen Wert höher sein und die anderen Instrumente jeweils niedriger.


Änderungen im Positionswert, die aufgrund dieser Veränderung auftreten, werden über den entsprechenden Swap-Punktesatz korrigiert. Kunden mit Stop- und Limit-Ordern, die in Reichweite der aktuellen Preise platziert wurden, werden freundlich gebeten, diese der Veränderung entsprechend um den Swap-Punktesatz anzupassen.

Andernfalls kann es dazu kommen, dass die Stop- und Limit-Order gemäß dem Standardverfahren ausgeführt werden.

Ihr XTB-Team

nomorenewstoshow