Live-Konto eröffnen Demo-Konto eröffnen

xStation 5: Statistiken

FORTGESCHRITTEN - Übung 20
Lesedauer dieser Übung: ca. 10 Minuten

xStation 5: Statistik
 

In diesem Artikel erfahren Sie:
 

  • Warum die xStation5 Ihr Trading-Tagebuch sein kann

  • Wie die xStation5 Ihnen helfen kann, Verbesserungspotenziale zu erkennen

  • Wie Sie schnell wichtige Daten über Ihre vergangenen Trades finden

 

Eine der einzigartigen Funktionen der xStation 5 sind die Live-Statistiken Ihrer Trades. Diese Statistiken werden in Echtzeit aktualisiert und sind ein modernes Trading-Tagebuch, das Ihnen helfen kann, zu verstehen, welche Aspekte Ihres Handelns erfolgreich sind und wo Potential für Verbesserungen vorhanden ist.
 

Sie finden die Registerkarte ‘’Statistiken’’ am oberen Rand der Plattform.

 

 

Wählen Sie zunächst den Zeitraum aus, den Ihre Statistiken umfassen soll, und bestätigen Sie dann, ob Sie die Daten in Ihrer Basiswährung oder in Pips sehen möchten.

 

 

Ihre Statistik-Seite generiert dann automatisch eine Fülle von Informationen über vergangenen Trades.

 

 

Einschließlich:

 

  • Ihr Gewinn für den gewählten Zeitraum, der in diesem Beispiel 361,17 GBP beträgt.
     

  • Ihr durchschnittliches Ergebnis pro Trade, die Gesamtzahl der platzierten Trades und Ihre maximaler Drawdown. Der maximale Drawdown ist der maximale Verlust von einem Höchststand zu einem Tiefststand eines Portfolios, bevor ein neuer Höchststand erreicht wird. In diesem Beispiel sehen Sie, dass es minus 500,70 GBP waren.


 

  • Ihre profitablen und verlustbringenden Geschäfte, so können Sie zusätzlich zum Durchschnitt beurteilen, was Ihr höchster Gewinn und Verlust war. Wenn Sie Ihren höchsten Gewinn – 440 GBP – analysieren und ihn mit Ihrem größten Verlust – 376 GBP – vergleichen, können Sie Ihr Chancen-Risiko-Verhältnis erkennen und überprüfen.

 

  • Ihre Gewinn- und Verlust-Trades und die durchschnittliche Dauer Ihrer Handelsgeschäfte. So können Sie sehen, wie lange Sie Ihre gewinn- und verlustbringenden Positionen offenhalten. Wie Sie in diesem Beispiel sehen können, macht dieser Trader mehr Profit, wenn er Handelsgeschäfte für einen kürzeren Zeitraum hält, während seine Verluste mit dem Halten von negativen Positionen für zu lange Zeit verbunden sein könnten. Dieses Werkzeug kann Ihnen helfen, herauszufinden, was für Sie am besten funktioniert und welche Art von Trader Sie sind.

 

 

  • Die Erfolgsrate aller Ihrer Trades – hier können Sie herausfinden, ob Sie erfolgreicher sind, wenn Sie long oder short gehen. Anhand dieser Aufschlüsselung können Sie erkennen, ob Sie je nach Handelsrichtung bessere Ergebnisse erzielen. In diesem Beispiel hat der Händler eindeutig bessere Ergebnisse, wenn er auf einem Markt long geht, da seine Erfolgsrate beim Kauf 37,5 % beträgt, verglichen mit 11,1 % beim Verkauf.

 

Alle Aspekte der ‘’Statistiken’’ können Ihnen helfen, die Bereiche besser zu verstehen, die Sie als Trader optimieren können, um erfolgreicher zu sein.


 

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 79% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Veröffentlicht von: X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A

Quiz

Testen Sie Ihr Wissen zu dieser Lektion mit unserem Quiz:

QUIZ STARTEN
1/3

Die Erfolgsquote Ihrer Handelsaktivität zeigt:

NÄCHSTE FRAGE
2/3

Die Statistiken der xStation 5 geben Auskunft über:

ZURÜCK NÄCHSTE FRAGE ZURÜCK
3/3

Wählen Sie die richtige Definition eines maximalen Drawdowns:

ZURÜCK QUIZ BEENDET ZURÜCK

Schade, Sie haben dieses Quiz leider nicht bestanden. Versuchen Sie es jedoch gerne noch einmal. Ihr Ergebnis: der Antworten waren falsch.

ERNEUT VERSUCHEN

Glückwünsch! Sie haben das Quiz erfolgreich bestanden.

TESTEN SIE IHR WISSEN AUF EINEM DEMO-KONTO ZUR NÄCHSTEN ÜBUNG

Testen Sie Ihr Wissen auf einem Demo-Konto:

DEMO TESTEN

Nächste Übung: EXPERTE

Hier finden Sie fortgeschrittene Artikel zu Strategien, Risikomanagement und mehr.

ÜBUNG STARTEN