ūüĒľ EURUSD nahe 1,10 nach Fed

21:19 1. Februar 2023

‚Ěó USD wertet ab und Indizes erholen sich nach Powells Pressekonferenz

Nach der heutigen Fed-Entscheidung und vor allem nach Powells Pressekonferenz wertet der US-Dollar ab und die Aktienm√§rkte erholen sich. Powell stellte fest, dass der Disinflationsprozess begonnen habe, und obwohl er betonte, dass es noch zu fr√ľh sei, um den Sieg √ľber die Inflation zu verk√ľnden, zogen die M√§rkte schnell ihre Schl√ľsse - weniger Zinserh√∂hungen in der Zukunft. Die Geldm√§rkte preisen nun ein Zinshoch von unter 4,90% und ein Zinsniveau von 4,4% f√ľr Ende 2023 ein - ein Hinweis auf Zinssenkungen. Der Nasdaq (US100) gewinnt √ľber 2%, w√§hrend EURUSD sich der 1,10er-Marke n√§hert.

EURUSD klettert auf den höchsten Stand seit April 2022 und nähert sich der 1,10er-Marke. Das Paar notiert seit September 2022 in einem Aufwärtstrendkanal. Quelle: xStation5 von XTB

Der Nasdaq (US100) wird auf dem höchsten Stand seit September gehandelt und durchbricht die 12.400-Punkte-Marke. Der Index kletterte um mehr als 15% von seinem lokalen Tief vom 6. Januar 2023. Quelle: xStation5 von XTB

 

Gratis Konto, Gratis investieren*, Gratis Aktie!

  • Handeln Sie mit XTB gratis* - ohne Orderkommission - Aktien aus Deutschland, EU und den USA
  • *Bis zu einem monatlichen Handelsumsatz von 100.000 Euro streichen wir die Orderkommission komplett (wenn Sie dar√ľberhinaus handeln, berechnen wir erst ab dann 0,2‚ÄĮ% vom Handelsvolumen je Transaktion, Min. 10 Euro)
  • Allianz, Tesla, Amazon, Apple, Nestle, , Netflix, Bayer, Deutsche Bank, Lufthansa oder Ihr Lieblinsunternehmen.
    Investieren Sie mit XTB.

Offenlegung gemäß § 80 WpHG zwecks möglicher Interessenkonflikte

Der Autor kann in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten investiert sein.

Die Autoren der Ver√∂ffentlichungen verfassen jene Informationen auf eigenes Risiko. Analysen und Einsch√§tzungen werden nicht in Bezug auf spezifische Anlageziele und Bed√ľrfnisse bestimmter Personen verfasst. Ver√∂ffentlichungen von XTB, die bestimmte Situationen an den Finanzm√§rkten kommentieren sowie allgemeine Aussagen von Mitarbeitern von XTB hinsichtlich der Finanzm√§rkte, stellen keine Beratung des Kunden durch XTB dar und k√∂nnen auch nicht als solche ausgelegt werden. XTB haftet nicht f√ľr Verluste, die direkt oder indirekt durch getroffene Handlungsentscheidungen in Bezug auf die Inhalte der Ver√∂ffentlichungen entstanden sind.

Risikohinweis

CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 80% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten √ľberlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten k√∂nnen, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge sowie Gewinne aus der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft. Inhalte, Newsletter und Mitteilungen von XTB stellen keine Anlageberatung dar. Die Mitteilungen sind als Werbemitteilung zu verstehen.

Teilen:
Zur√ľck