ūüĆĹMais erreicht 8-Jahres-Hoch‚Ěó

12:00 3. Mai 2021

ūüöÄDie Getreidepreise steigen weiter an und sch√ľren Inflationssorgen.

Mais (heute +2,5%) hat gerade eine weitere Woche mit einem bullischen Gap er√∂ffnet, das die Rallye auf mehr als 120% von den Tiefs im August 2020 ausdehnt. Wie weit kann es noch gehen? Anhand der COT-Daten k√∂nnen wir sehen, dass die spekulative Positionierung extrem ist (wie bei allem heute...), aber wir k√∂nnen auch sehen, dass das hohe Niveau der spekulativen Positionierung selbst nicht ausreichte, um in der Vergangenheit eine Umkehr auszul√∂sen. Tats√§chlich war es der R√ľckgang der spekulativen Netto-Positionierung, der ein Signal erzeugte. Anleger haben die COT-Daten auf der XTB-Plattform, also ist es sicherlich wert, sie zu beobachten.

 

Offenlegung gemäß § 80 WpHG zwecks möglicher Interessenkonflikte

Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.

Die Autoren der Ver√∂ffentlichungen verfassen jene Informationen auf eigenes Risiko. Analysen und Einsch√§tzungen werden nicht in Bezug auf spezifische Anlageziele und Bed√ľrfnisse bestimmter Personen verfasst. Ver√∂ffentlichungen von XTB, die bestimmte Situationen an den Finanzm√§rkten kommentieren sowie allgemeine Aussagen von Mitarbeitern von XTB hinsichtlich der Finanzm√§rkte, stellen keine Beratung des Kunden durch XTB dar und k√∂nnen auch nicht als solche ausgelegt werden. XTB haftet nicht f√ľr Verluste, die direkt oder indirekt durch getroffene Handlungsentscheidungen in Bezug auf die Inhalte der Ver√∂ffentlichungen entstanden sind.

Risikohinweis

CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 81% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten √ľberlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten k√∂nnen, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge sowie Gewinne aus der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft. Inhalte, Newsletter und Mitteilungen von XTB stellen keine Handlungsans√§tze von XTB dar.

Teilen:
Zur√ľck