Live-Konto eröffnen Demo-Konto eröffnen

xStation 5: Grundlegender Aufbau

ANFÄNGER - Übung 16
Lesedauer dieser Übung: ca. 15 Minuten

 

xStation 5: Grundlegender Aufbau

In dieser Lektion lernen Sie:
 

Die wichtigsten Funktionen der xStation5

Die Anmeldung auf der Plattform

Welche Instrumente in der xStation5 verfügbar sind


Da die xStation5 eine browserbasierte Plattform ist, müssen Sie keine zusätzliche Software auf Ihrem Computer installieren, um die Plattform zu nutzen. Zusätzlich sind Desktop Anwendungen für Windows und Mac verfügbar.

 


Anmelden bei der xStation 5

Sie können sich einfach in die Plattform einloggen, indem Sie XTB.com besuchen und auf den Login-Button auf der rechten oberen Ecke der Seite klicken.

 

Geben Sie zur Anmeldung einfach Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, wählen Sie “Forgot password?/Passwort vergessen?” und folgen Sie den Anweisungen, um das Passwort zurückzusetzen.

 

Nachdem Sie Ihre Kontodaten eingegeben haben, wird die xStation5 gestartet. Wenn Sie mehrere Konten besitzen – beispielsweise ein Demo- und ein Live-Konto – können Sie über das Dropdown-Menü in der rechten oberen Ecke des Bildschirms wählen, mit welchem Konto Sie handeln möchten. Sie können schnell und einfach zwischen den Konten wechseln und müssen Ihre Daten nicht erneut eingeben.

 

Wie Sie sehen können, ist die Standardansicht der xStation5 in drei Module aufgeteilt:



Chart Fenster

Das Modul oben rechts. Hier können Sie Charts, Widgets und andere Analysetools für die einzelnen Märkte im unteren Bereich des Moduls anzeigen, hinzufügen oder abwählen. Die Charts in der xStation5 besitzen eine Reihe von Analyseinstrumenten und Kennziffern. Darüber hinaus gibt es weitere Registerkarten, die entwickelt wurden, um Ihnen ein klareres Bild der Märkte zu geben – einschließlich Marktstimmung, Top-Mover, Aktien-Screener, Heatmap, Wirtschaftskalender, Marktnachrichten und Ihre eigene Performance-Statistik. Dieses Modul hilft Ihnen im Allgemeinen bei Ihrer gründlichen Marktanalyse. Einige zusätzliche Module werden auch in eigenen Tutorials näher erklärt.

 


Marktübersicht

Das obere linke Modul ist die Marktübersicht. Hier können Sie Ihre Order öffnen und verwalten, Marktpreise und Markttiefe beobachten und Ihre gewünschten Märkte für die Beobachtung anpassen. Mit der xStation5 können Sie zwischen Forex, Kryptowährungen, Rohstoffen, Indizes, Aktien-CFDs (EQ), synthetischen Aktien (STK) und ETF-CFDs (börsengehandelte Indexfonds) wählen. Sie können auch Ihre eigene personalisierte Ansicht der Handelsinstrumente in der Registerkarte Favoriten anlegen.

Terminal

Das untere Modul. Hier können Sie Ihre Geschäfte verwalten: Ihre aktuell offene Order (Open Positions), schwebende Aufträge (Pending Orders), den Verlauf des Trading-Kontos (Historie), Geldtransaktionen (Cash Operations), Gesamtkontostand (Overall Balance) und Kapital (Equity) sowie Ihre Deckung (Margin). Sie können Ihre Positionen bearbeiten, indem Sie in diesem Modul die Level des Stop-Losses (Verluste begrenzen) oder Take-Profit (Gewinne realisieren) hinzufügen. Denken Sie daran, zu Ihrer Performance-Statistik zurückzukehren, um zu sehen, wie gut Sie handeln und wo Sie sich verbessern können.

 

 

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 79% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Veröffentlicht von: X-Trade Brokers Dom Maklerski S.A

Quiz

Testen Sie Ihr Wissen zu dieser Lektion mit unserem Quiz:

QUIZ STARTEN
1/3

Mit welchem Modul können Sie Ihre Geschäfte verwalten und Ihre Kontobewegungen überprüfen?

NÄCHSTE FRAGE
2/3

Mit der xStation 5 können Sie:

ZURÜCK NÄCHSTE FRAGE ZURÜCK
3/3

In welchem Modul können Sie die Märkte individuell festlegen, die Sie beobachten möchten?

ZURÜCK QUIZ BEENDET ZURÜCK

Schade, Sie haben dieses Quiz leider nicht bestanden. Versuchen Sie es jedoch gerne noch einmal. Ihr Ergebnis: der Antworten waren falsch.

ERNEUT VERSUCHEN

Glückwünsch! Sie haben das Quiz erfolgreich bestanden.

TESTEN SIE IHR WISSEN AUF EINEM DEMO-KONTO ZUR NÄCHSTEN ÜBUNG