Ethereum kommt dem entscheidenden "Shanghai Upgrade" einen Schritt näher ⚡

16:17 27. Januar 2023

Ethereum, die zweitgrößte Kryptowährung, könnte im ersten Quartal vor der für März geplanten "Shanghai-Fork" einen Anstieg der Volatilität und des Interesses von Krypto-Spekulanten erleben. Die ersten Tests der Entwickler fanden bereits am Montag statt. Was bringt das Update und wie könnte es den Preis beeinflussen?

  • Mit dem Update werden Investoren, die seit Dezember 2020 ETH im Gesamtwert von fast 26 Milliarden Dollar in die Beacon-Kette eingezahlt haben, endlich in der Lage sein, ihre Reserven und Belohnungen auszuzahlen, die sie durch die passive Unterstützung der Liquidität des Netzwerks, das sogenannte "Staking", erhalten haben.

  • Etwa 14% des gesamten Ethereum-Angebots sind derzeit in Staking-Pools eingeschlossen. Die Aktualisierung könnte dazu führen, dass einige Investoren beginnen, ihre Coins zu verkaufen, was einen Preisverfall befürchten lässt. Das größte Staking-Protokoll, Lido (ca. 29% der eingesetzten ETH), hat Diskussionen über das Auszahlungsmodell angekündigt.

  • Die Ethereum-Entwickler streiten darüber, ob der unter anderem auf Druck der Investoren gesetzte Termin im März aufgrund von Problemen im Code zu früh ist. Laut den Entwicklern Micah Zoltu und Matt Nelson sollte das Update um ein paar Wochen verschoben werden, damit Ethereum seine Zielprogrammiersprache SSZ früher implementieren kann. Das Code-Problem könnte die Zukunft des Projekts belasten und schwer zu quantifizierende Nebeneffekte mit sich bringen.

Starten Sie jetzt oder testen Sie unser Demokonto

Konto eröffnen DEMO TESTEN xStation App herunterladen xStation App herunterladen

Daten vom Juli 2022 zeigen, dass der durchschnittliche Preis für gekaufte, eingesetzte ETH bei etwa 2.400 Dollar lag und wahrscheinlich immer noch viel höher ist als der aktuelle Marktpreis von Ethereum und der durchschnittliche historische Preis für gekaufte ETH. Die Wahrscheinlichkeit, dass der durchschnittliche Preis für eingesetzte ETH im Pool seit Mitte letzten Jahres unter 2.000 Dollar gefallen ist, geht gegen Null. Dies könnte einen doppelten Effekt haben - die "Staker" davon abzuhalten, mit Verlust zu verkaufen, wenn der Kryptomarkt weiter steigt, oder einen verstärkten Abfluss zu verursachen, wenn bis dahin ein anderes negatives Ereignis eintritt. Quelle: Glassnode

Ethereums EIP-1559, das im August 2021 eingeführt wurde, hat bisher fast 2,84 Millionen ETH im Wert von fast 4,9 Milliarden Dollar verbrannt. Dank dieser Tatsache und der Relegation unter "Merge" von Minern, die neue ETH auf den Markt lassen, wird erwartet, dass das Projekt letztendlich ähnlich wie Bitcoin deflationär wird. Eine hohe Netzwerkaktivität (Transaktionen, NFTs, Smart Contracts) bleibt jedoch der Schlüssel. Quelle: Dune Analytics

Ethereum im H1-Chart. Der SMA100 (schwarz) nähert sich dem SMA200 (rot), was auf ein "Death Cross" und eine mögliche Abschwächung der Nachfrage hindeutet. Der RSI-Indikator hat sich deutlich abgekühlt. Quelle: xStation5 von XTB

 

Gratis Konto, Gratis investieren*, Gratis Aktie!

  • Handeln Sie mit XTB gratis* - ohne Orderkommission - Aktien aus Deutschland, EU und den USA
  • *Bis zu einem monatlichen Handelsumsatz von 100.000 Euro streichen wir die Orderkommission komplett (wenn Sie darüberhinaus handeln, berechnen wir erst ab dann 0,2 % vom Handelsvolumen je Transaktion, Min. 10 Euro)
  • Allianz, Tesla, Amazon, Apple, Nestle, , Netflix, Bayer, Deutsche Bank, Lufthansa oder Ihr Lieblinsunternehmen.
    Investieren Sie mit XTB.

Offenlegung gemäß § 80 WpHG zwecks möglicher Interessenkonflikte

Der Autor (m/w/d) kann in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten investiert sein.

Die Autoren der Veröffentlichungen verfassen jene Informationen auf eigenes Risiko. Analysen und Einschätzungen werden nicht in Bezug auf spezifische Anlageziele und Bedürfnisse bestimmter Personen verfasst. Veröffentlichungen von XTB, die bestimmte Situationen an den Finanzmärkten kommentieren sowie allgemeine Aussagen von Mitarbeitern von XTB hinsichtlich der Finanzmärkte, stellen keine Beratung des Kunden durch XTB dar und können auch nicht als solche ausgelegt werden. XTB haftet nicht für Verluste, die direkt oder indirekt durch getroffene Handlungsentscheidungen in Bezug auf die Inhalte der Veröffentlichungen entstanden sind.

Risikohinweis

CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge sowie Gewinne aus der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft. Inhalte, Newsletter und Mitteilungen von XTB stellen keine Anlageberatung dar. Die Mitteilungen sind als Werbemitteilung zu verstehen.

Teilen:
Zurück
Xtb logo

Schließen Sie sich weltweit
1 000 000 Investoren an

Wir verwenden Cookies

Wenn Sie auf "Alle akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen.

Diese Gruppe enthält Cookies, die für den Bereich unserer Webseite notwendig sind. Sie sind an Funktionen wie Spracheinstellungen, Verkehrsverteilung oder Aufrechterhaltung der Benutzersitzung beteiligt. Sie können nicht deaktiviert werden.

Cookie-Bezeichnung
Beschreibung
SERVERID
userBranchSymbol Verfallsdatum: 2. März 2024
adobe_unique_id Verfallsdatum: 1. März 2025
SESSID Verfallsdatum: 2. März 2024
__hssc Verfallsdatum: 1. März 2024
__cf_bm Verfallsdatum: 1. März 2024

Wir verwenden Tools, mit denen wir die Nutzung unserer Seite analysieren können. Mit solchen Daten können wir die Benutzererfahrung unseres Angebots verbessern.

Cookie-Bezeichnung
Beschreibung
_gid Verfallsdatum: 9. September 2022
_vwo_uuid_v2 Verfallsdatum: 2. März 2025
_gaexp Verfallsdatum: 3. Dezember 2022
_gat_UA-22397013-1 Verfallsdatum: 8. September 2022
_gat_UA-121192761-1 Verfallsdatum: 8. September 2022
_ga_CBPL72L2EC Verfallsdatum: 1. März 2026
AnalyticsSyncHistory Verfallsdatum: 31. März 2024
_ga Verfallsdatum: 1. März 2026
__hstc Verfallsdatum: 28. August 2024
__hssrc

Diese Gruppe von Cookies wird verwendet, um Ihnen Werbung zu Themen zu zeigen, die Sie interessieren. Sie ermöglichen uns auch die Überwachung unserer Marketing-Aktivitäten und helfen uns, die Leistung unserer Anzeigen zu messen.

Cookie-Bezeichnung
Beschreibung
MUID Verfallsdatum: 26. März 2025
_omappvp Verfallsdatum: 11. Februar 2035
_omappvs Verfallsdatum: 1. März 2024
_uetsid Verfallsdatum: 2. März 2024
_uetvid Verfallsdatum: 26. März 2025
_fbp Verfallsdatum: 30. Mai 2024
fr Verfallsdatum: 7. Dezember 2022
lang
muc_ads Verfallsdatum: 7. September 2024
_ttp Verfallsdatum: 26. März 2025
lang
_tt_enable_cookie Verfallsdatum: 26. März 2025
_ttp Verfallsdatum: 26. März 2025
hubspotutk Verfallsdatum: 28. August 2024

Cookies aus dieser Kategorie speichern Ihre Angaben, die Sie bei der Nutzung der Website angegeben haben, so dass sie bereits vorhanden sind, wenn Sie die Seite nach einiger Zeit wieder besuchen.

Cookie-Bezeichnung
Beschreibung
UserMatchHistory Verfallsdatum: 31. März 2024
bcookie Verfallsdatum: 1. März 2025
lidc Verfallsdatum: 2. März 2024
personalization_id Verfallsdatum: 7. September 2024
bscookie Verfallsdatum: 1. März 2025
li_gc Verfallsdatum: 28. August 2024

Diese Seite verwendet Cookies. Die meisten Webseiten verwenden Cookies, die in Ihrem Browser gespeichert werden, um Ihr Web-Erlebnis zu personalisieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien Sie können Cookies verwalten, indem Sie auf "Einstellungen" klicken. Wenn Sie mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden sind, klicken Sie auf "Alle akzeptieren".

Region und Sprache ändern
Land des Wohnsitzes
Sprache