Gold Trading: Wie startet man mit dem Online Goldhandel?

Verwandte Themen:
Lesezeit: 6 Minute(n)
Goldhandel - Wissensartikel für Anfänger
Der Kauf von Gold wird von vielen Menschen auf der ganzen Welt als eine sichere Investition angesehen - auch von denen, die sich nicht mit den Finanzmärkten beschäftigen. Gold wurde schon immer als ein Vermögenswert angesehen, der aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften seinen Wert behält. Der technologische Fortschritt hat verschiedene Möglichkeiten geschaffen, mit Gold zu handeln. In diesem Artikel werden wir einige Grundlagen für das Investieren in Gold vorstellen.

gold, gold handel, gold handeln, gold trading, pfeile, gold, chart,Einführung

Der Kauf von Gold wird von vielen Menschen auf der ganzen Welt als eine sichere Investition angesehen - auch von denen, die sich nicht mit den Finanzmärkten beschäftigen. Gold wurde schon immer als ein Vermögenswert angesehen, der aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften seinen Wert behält. Der technologische Fortschritt hat verschiedene Möglichkeiten geschaffen, mit Gold zu handeln. In diesem Artikel werden wir einige Grundlagen für das Investieren in Gold vorstellen. 
 

Wie kann man Gold kaufen?

Es gibt mehrere gängige Möglichkeiten, Gold zu kaufen. Da es normalerweise mit seiner physischen Form in Verbindung gebracht wird, könnte man in Gold investieren, indem man einfach Goldmünzen, Goldbarren oder Schmuck kauft. Diese Idee ist sicherlich die traditionellste, aber leider hat sie viele Nachteile - hohe Transaktionskosten, hohe Lagerkosten und geringe Liquidität. Die Welt hat sich jedoch in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Die Liberalisierung des Kapitalverkehrs und neue Technologien machten den Goldhandel unglaublich einfach. Außerdem ermöglichten die Finanzmärkte den Anlegern, Gold mit unglaublich niedrigen Gebühren zu kaufen, oder noch besser, mit gar keinen Transaktionskosten.

gold gold cfd, golc handeln, gold handel, gold cfds, gold etf, gold aktien, gold aktie,

Handel mit Gold-CFDs

Der Handel mit Gold-CFDs hat viele Vorteile - insbesondere niedrige Gebühren und die Möglichkeit, einen Hebel zu nutzen. Da der gehebelte Goldhandel nur einen bestimmten Prozentsatz der gesamten Position erfordert, wird er aufgrund des hohen Risikos meist mit erfahrenen Goldhändlern oder dem Gold-Daytrading in Verbindung gebracht. Darüber hinaus bietet der CFD-Goldhandel Anlegern auch die Möglichkeit, Short-Positionen zu eröffnen, was bei verschiedenen Goldhandelsstrategien besonders nützlich sein kann. Die besten Goldhandelsplattformen werden oft auch mit dem Forex-Handel in Verbindung gebracht, daher verwenden manche Leute Ausdrücke wie „Gold-Forex" oder „Forex-Goldhandel", was per Definition falsch ist (FX oder Forex bezieht sich auf den Währungshandel). Es ändert nichts an der Tatsache, dass der Handel mit Gold-CFDs in der Regel einfach und bequem ist, da die weltbesten Broker den Goldhandel online über ihre Apps und Plattformen ermöglichen. 

 

Gold-ETFs 

Börsengehandelte Fonds für Gold sind immer populär geworden, da sie eine interessante Alternative für den Zugang zum Goldrohstoff bieten. Manche sagen, dass der Kauf von Gold-ETFs eine gute Sache sei. Doch wie funktioniert das? Die Anleger besitzen zwar nicht das physische Gold, aber sie erhalten dennoch ein Engagement in den Rohstoff, da die meisten Standard-ETFs (Vanilla ETFs) eine bestimmte Anzahl von Goldbarren für jeden ausgegebenen Anteil des ETFs halten. Folglich bilden ETFs den Wert des Goldes ab, und jede Veränderung des Goldpreises spiegelt sich im Marktpreis des ETFs wider. Für Anfänger oder Menschen, die Gold für eine langfristige Anlage kaufen möchten, ist dies die beste Möglichkeit, in Gold zu investieren, da die Konstruktion von ETFs leicht zu verstehen ist.
 

Gold-Aktien

Eine weitere Möglichkeit, in Gold zu investieren, ist der Kauf von Aktien von Goldminengesellschaften. Hier erhalten Anleger ein indirektes Engagement im Goldmarkt, da die Goldproduzenten stark vom Goldpreis abhängig sind. Die Aussichten solcher Firmen steigen tendenziell, wenn der Goldpreis steigt, da erwartet wird, dass auch die Umsätze und Gewinne der Goldminenunternehmen steigen werden. Daher gibt es eine signifikante positive Korrelation zwischen Goldpreisen und bestimmten Goldaktien. Es ist erwähnenswert, dass Goldminenunternehmen auch Dividenden zahlen können, was ein großer Vorteil im Vergleich zu einer direkten Investition in Edelmetalle ist. Dieser Faktor könnte besonders für langfristige Dividendeninvestoren entscheidend sein und impliziert, dass in einigen Fällen der Kauf von Goldaktien sogar eine bessere Idee sein könnte als der Kauf von Gold. Wir haben die wichtigsten Aspekte der Dividendenanlage in unserem Artikel „Investieren in Dividendenaktien" besprochen.

gold, chart, gold chart, golc chartansicht, gold ausblick, xstation,

Die Daten bilden die Performance der Vergangenheit ab und sind keine Garantie für zukünftige Entwicklungen an den Märkten.

Gold-Aktien sind positiv mit dem Goldpreis korreliert, was bedeutet, dass Aktien von Goldminenunternehmen bei steigenden Goldpreisen zulegen. Andererseits neigen Gold-Aktien dazu, zu fallen, wenn der Goldpreis sinkt. Barrick Gold Corp (GOLD.US) ist unter den größten Goldproduzenten der Welt zu finden. Quelle: xStation 5
 

Bester Zeitpunkt für den Goldhandel

Viele Marktteilnehmer fragen sich, was der beste Zeitpunkt ist, um in Gold zu investieren. Ein weit verbreiteter Glaube bezieht sich auf Gold als einen „sicheren Hafen". Das bedeutet, dass es in schwierigen Zeiten wie Finanzkrisen oder Rezessionen als relativ sicherer Vermögenswert angesehen wird. Es ist kein Zufall, dass Zentralbanken Gold als Reserveanlage halten, da allgemein erwartet wird, dass Gold seinen Wert bewahrt. Diese Argumentation wirkt sich auch auf die Entscheidungen von Privatanlegern aus, daher findet sich Gold oft in den Portfolios von Anlegern. Wir haben die Idee, in Edelmetalle zu investieren, in unserem Artikel mit dem Titel „Investieren während einer Rezession" erwähnt. 

Abgesehen davon könnte Gold in Zeiten hoher Inflation besonders beliebt werden. Da eine steigende Inflation die Menschen in der Regel über den schrumpfenden Wert ihres Geldes besorgt macht, dürfte Gold als Inflationsabsicherung dienen. Auch wenn der Zusammenhang zwischen Goldpreisen und Inflation nicht mehr so signifikant ist wie früher (wir haben seit vielen Jahren keine erhöhte Inflation mehr erlebt und auch die quantitativen Lockerungsprogramme hatten ihre Auswirkungen auf dieses Phänomen), kann der Kauf von Gold in Ländern mit relativ hoher Inflation dennoch ein kluger Schachzug sein. Gold wird auch als eine Anlageklasse betrachtet, die beim Aufbau eines ausgewogenen Portfolios helfen könnte. Diese Idee könnte besonders für risikoscheue Anleger überzeugend sein, da eine Portfoliodiversifizierung das Risiko und die Volatilität reduzieren sollte. 

Dennoch hat sich nach der globalen Finanzkrise ein Zusammenhang zwischen Goldpreisen und US-Renditen herauskristallisiert. Wenn Anleger US-Staatsanleihen (sogenannte US-Treasuries) kaufen, fallen die US-Renditen, was positiv für die Goldmärkte ist. Entscheiden sich Investoren hingegen für den Verkauf von US-Staatsanleihen, steigen die US-Renditen, was sich negativ auf den Goldpreis auswirkt. Letzteres trat Anfang 2021 ein, als steigende US-Renditen den Goldpreis deutlich nach unten drückten. Das Phänomen könnte mit steigenden Inflationserwartungen zusammenhängen, was theoretisch ein entsprechendes Handeln der Zentralbanken (einschließlich höherer Zinsen) erfordern würde. 

gold, gold handel, gold handeln, gold trading,chart, chartansicht, prognose,

Die Daten bilden die Performance der Vergangenheit ab und sind keine Garantie für zukünftige Entwicklungen an den Märkten.

Nach der globalen Finanzkrise ist die negative Korrelation zwischen dem Goldpreis und der Rendite der 10-jährigen US-Staatsanleihen sehr deutlich geworden. Daher führen steigende US-Renditen in der Regel zu fallenden Goldpreisen. Quelle: fred.stlouisfed.org
 

Handelszeiten für Gold

Wir haben verschiedene Aspekte des Goldkaufs besprochen. Was ist mit den Handelszeiten für Gold? Während es für langfristige Investoren, die einen Zeithorizont von mehreren Jahren haben, nicht wirklich von Bedeutung sein sollte, könnte es besonders wichtig sein, wenn es um das Daytrading von Gold geht. Im Allgemeinen gibt es zwei Spitzenzeiten des Tages - die Öffnung der europäischen Märkte und die Öffnung der US-Märkte. Der europäische Hochpunkt tritt gegen 9:00 Uhr auf. Die meiste Aktivität auf dem Goldmarkt findet jedoch normalerweise nach der Öffnung der US-Märkte statt - nach einigen Schätzungen kann das Volumen sogar doppelt so groß sein wie das europäische. Die erhöhte Volatilität hält von etwa 14:00 Uhr bis etwa 17:00 Uhr an. Diese Zeitspanne könnte sich als die beste Zeit für den Goldhandel erweisen.

Jetzt Livekonto eröffnen oder zuerst Demokonto testen

Betreten Sie den Markt mit der preisgekrönten, intuitiven und einfach zu verwendenden Investment App

Livekonto eröffnen Demokonto testen

Offenlegung gemäß § 80 WpHG zwecks möglicher Interessenkonflikte

Der Autor kann in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten investiert sein.

Die Autoren der Veröffentlichungen verfassen jene Informationen auf eigenes Risiko. Analysen und Einschätzungen werden nicht in Bezug auf spezifische Anlageziele und Bedürfnisse bestimmter Personen verfasst. Veröffentlichungen von XTB, die bestimmte Situationen an den Finanzmärkten kommentieren sowie allgemeine Aussagen von Mitarbeitern von XTB hinsichtlich der Finanzmärkte, stellen keine Beratung des Kunden durch XTB dar und können auch nicht als solche ausgelegt werden. XTB haftet nicht für Verluste, die direkt oder indirekt durch getroffene Handlungsentscheidungen in Bezug auf die Inhalte der Veröffentlichungen entstanden sind.

Risikohinweis

CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge sowie Gewinne aus der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft. Inhalte, Newsletter und Mitteilungen von XTB stellen keine Anlageberatung dar. Die Mitteilungen sind als Werbemitteilung zu verstehen.

Xtb logo

Schließen Sie sich weltweit
1 000 000 Investoren an

Wir verwenden Cookies

Wenn Sie auf "Alle akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen.

Diese Gruppe enthält Cookies, die für den Bereich unserer Webseite notwendig sind. Sie sind an Funktionen wie Spracheinstellungen, Verkehrsverteilung oder Aufrechterhaltung der Benutzersitzung beteiligt. Sie können nicht deaktiviert werden.

Cookie-Bezeichnung
Beschreibung
SERVERID
userBranchSymbol Verfallsdatum: 2. März 2024
adobe_unique_id Verfallsdatum: 1. März 2025
SESSID Verfallsdatum: 2. März 2024
__hssc Verfallsdatum: 1. März 2024
__cf_bm Verfallsdatum: 1. März 2024

Wir verwenden Tools, mit denen wir die Nutzung unserer Seite analysieren können. Mit solchen Daten können wir die Benutzererfahrung unseres Angebots verbessern.

Cookie-Bezeichnung
Beschreibung
_gid Verfallsdatum: 9. September 2022
_vwo_uuid_v2 Verfallsdatum: 2. März 2025
_gaexp Verfallsdatum: 3. Dezember 2022
_gat_UA-22397013-1 Verfallsdatum: 8. September 2022
_gat_UA-121192761-1 Verfallsdatum: 8. September 2022
_ga_CBPL72L2EC Verfallsdatum: 1. März 2026
AnalyticsSyncHistory Verfallsdatum: 31. März 2024
_ga Verfallsdatum: 1. März 2026
__hstc Verfallsdatum: 28. August 2024
__hssrc

Diese Gruppe von Cookies wird verwendet, um Ihnen Werbung zu Themen zu zeigen, die Sie interessieren. Sie ermöglichen uns auch die Überwachung unserer Marketing-Aktivitäten und helfen uns, die Leistung unserer Anzeigen zu messen.

Cookie-Bezeichnung
Beschreibung
MUID Verfallsdatum: 26. März 2025
_omappvp Verfallsdatum: 11. Februar 2035
_omappvs Verfallsdatum: 1. März 2024
_uetsid Verfallsdatum: 2. März 2024
_uetvid Verfallsdatum: 26. März 2025
_fbp Verfallsdatum: 30. Mai 2024
fr Verfallsdatum: 7. Dezember 2022
lang
muc_ads Verfallsdatum: 7. September 2024
_ttp Verfallsdatum: 26. März 2025
lang
_tt_enable_cookie Verfallsdatum: 26. März 2025
_ttp Verfallsdatum: 26. März 2025
hubspotutk Verfallsdatum: 28. August 2024

Cookies aus dieser Kategorie speichern Ihre Angaben, die Sie bei der Nutzung der Website angegeben haben, so dass sie bereits vorhanden sind, wenn Sie die Seite nach einiger Zeit wieder besuchen.

Cookie-Bezeichnung
Beschreibung
UserMatchHistory Verfallsdatum: 31. März 2024
bcookie Verfallsdatum: 1. März 2025
lidc Verfallsdatum: 2. März 2024
personalization_id Verfallsdatum: 7. September 2024
bscookie Verfallsdatum: 1. März 2025
li_gc Verfallsdatum: 28. August 2024

Diese Seite verwendet Cookies. Die meisten Webseiten verwenden Cookies, die in Ihrem Browser gespeichert werden, um Ihr Web-Erlebnis zu personalisieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien Sie können Cookies verwalten, indem Sie auf "Einstellungen" klicken. Wenn Sie mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden sind, klicken Sie auf "Alle akzeptieren".

Region und Sprache ändern
Land des Wohnsitzes
Sprache