USFANG: 3 Handelsmöglichkeiten

Verwandte Themen:
Lesezeit: 3 Minute(n)
Technologie-Aktien wie Apple, Facebook oder Netflix gehören nicht nur zu den größten Gewinnern an der Wall Street, sondern haben zum Teil auch unser Leben verändert. Als ihre Bewertungen stiegen, begannen Skeptiker zu argumentieren, dass eine weitere Marktblase im Entstehen sein könnte (Stichwort: Dotcom-Blase). Infolgedessen wurde der FANG-Index erstellt, der die Aktien von Facebook, Amazon, Netflix und Google beinhaltete.

USFANG: 3 Handelsmöglichkeiten

Technologie-Aktien wie Apple, Facebook oder Netflix gehören nicht nur zu den größten Gewinnern an der Wall Street, sondern haben zum Teil auch unser Leben verändert. Als ihre Bewertungen stiegen, begannen Skeptiker zu argumentieren, dass eine weitere Marktblase im Entstehen sein könnte (Stichwort: Dotcom-Blase). Infolgedessen wurde der FANG-Index erstellt, der die Aktien von Facebook, Amazon, Netflix und Google beinhaltete. Zunächst wurde der Index 2017 durch Apple erweitert, wodurch der FAANG-Index entstand. Heutzutage repräsentiert der Index tatsächlich 10 Technologiewerte zu gleichen Teilen: Alibaba, Alphabet (Google), Amazon, Apple, Baidu, Facebook, Netflix, NVIDIA, Tesla und Twitter. Somit können Anleger mit nur einem Produkt in die 10 wichtigsten IT-Unternehmen der Welt investieren - dem USFANG-CFD, der auf dem NYSE FANG+ Index basiert. In diesem Artikel stellen wir 3 Möglichkeiten vor, wie Anleger den USFANG-CFD handeln können.


Möglichkeit 1: Aktienportfolio

CFDs auf Indizes haben 2 elementare Eigenschaften: die Hebelwirkung und die Skalierung. Wenn Sie in die 10 IT-Einzeltitel investieren möchten, benötigen Sie eine Menge Kapital. Der USFANG-CFD vereint nicht nur die 10 wichtigsten globalen IT-Unternehmen in nur einem Instrument, sondern benötigen Anleger lediglich 10% des eigentlichen Investitionswertes, um eine Position zu eröffnen. Die Skalierung ermöglicht es außerdem, beliebig große Positionen zu eröffnen. Dabei repräsentiert 1 Lot den aktuellen Wert in Punkten x 50 USD. Wenn also der Index aktuell bei 2.600 Punkten steht, ergibt das 130.000 USD. Wenn Sie jedoch maximal 50.000 USD investieren möchten, eröffnen Sie eine Position mit 0,38 Lot. In unserem Beispiel entspricht dies 49.400 USD (Investitionswert). Dank der Hebelwirkung benötigen Sie lediglich Handelskapital in Höhe von 4.940 USD, um eine Position mit 0,38 Lot zu eröffnen. Der USFANG-CFD ermöglicht es Anlegern also, unkompliziert und schnell mit einem niedrigeren Kapitalaufwand in mehrere IT-Aktien zu investieren.


Möglichkeit 2: Short-Position

Während Aktien separat gekauft werden können, ist dies für den Anleger nur vorteilhaft, wenn deren Kurse steigen und sie dadurch an Wert gewinnen. Doch was, wenn der Anleger der Meinung ist, dass IT-Aktien überbewertet sind? Auch hierfür eignet sich der USFANG-CFD, da dieser Anlegern die Möglichkeit bietet, mit einer Short-Position auf fallende Kurse zu setzen. Die Short-Position ist für den Anleger also profitabel, solange der Kurs des USFANG fällt. Wie bereits in Beispiel 1 profitieren Anleger auch hier von den Vorteilen der Hebelwirkung und der Skalierung.

Trotz einer größeren Korrektur im Jahr 2018 verzeichnete der NYSE FANG+ Index zwischen September 2014* und Ende Februar 2019 einen jährlichen Anstieg um 23,3%. Der CFD, der auf diesem Index basiert, ist in der xStation 5 unter dem Symbol USFANG verfügbar. Quelle: xStation 5

Bitte beachten Sie, dass sich die dargestellten Daten auf vergangene Performance-Daten beziehen und kein zuverlässiger Indikator für die zukünftige Performance sind.

* offizielle Einführung: 29.06.2017 - Kurse vor der Zeit basieren auf Backtest-Kalkulationen.


Möglichkeit 3: Spekulatives Hedging (Absichern)

Diese Strategie eignet sich besonders für Anleger, die bereits über ein Aktien-Portfolio verfügen. Wenn das Aktien-Portfolio eines Anlegers einen Wert von beispielsweise 20.000 USD hat, und die vorhandenen Werte auch weiterhin gehalten werden sollen, der Anleger jedoch davon ausgeht, dass IT-Aktien überbewertet sind, würde sich eine absichernde Short-Position mit dem USFANG-CFD anbieten (bei einem Kurswert von 2.600 Punkten entsprechen 0,15 Lot 19.500 USD Investitionsvolumen). Bei einem solchen Trade geht der Anleger davon aus, dass sich das Aktien-Portfolio besser entwickeln wird als die im NYSE FANG+ Index enthaltenen Aktienwerte. Der Anleger profitiert zudem, wenn der Wert des USFANG-CFDs mehr fällt, als der Wert des Aktien-Portfolios.

Datenquelle: Bloomberg, xStation 5, XTB Research

USFANG-CFDs in der xStation 5 handeln

 

Jetzt Livekonto eröffnen oder zuerst Demokonto testen

Betreten Sie den Markt mit der preisgekrönten, intuitiven und einfach zu verwendenden Investment App

Livekonto eröffnen Demokonto testen

Offenlegung gemäß § 80 WpHG zwecks möglicher Interessenkonflikte

Der Autor kann in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten investiert sein.

Die Autoren der Veröffentlichungen verfassen jene Informationen auf eigenes Risiko. Analysen und Einschätzungen werden nicht in Bezug auf spezifische Anlageziele und Bedürfnisse bestimmter Personen verfasst. Veröffentlichungen von XTB, die bestimmte Situationen an den Finanzmärkten kommentieren sowie allgemeine Aussagen von Mitarbeitern von XTB hinsichtlich der Finanzmärkte, stellen keine Beratung des Kunden durch XTB dar und können auch nicht als solche ausgelegt werden. XTB haftet nicht für Verluste, die direkt oder indirekt durch getroffene Handlungsentscheidungen in Bezug auf die Inhalte der Veröffentlichungen entstanden sind.

Risikohinweis

CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge sowie Gewinne aus der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft. Inhalte, Newsletter und Mitteilungen von XTB stellen keine Anlageberatung dar. Die Mitteilungen sind als Werbemitteilung zu verstehen.

Xtb logo

Schließen Sie sich weltweit
1 000 000 Investoren an

Wir verwenden Cookies

Wenn Sie auf "Alle akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen.

Diese Gruppe enthält Cookies, die für den Bereich unserer Webseite notwendig sind. Sie sind an Funktionen wie Spracheinstellungen, Verkehrsverteilung oder Aufrechterhaltung der Benutzersitzung beteiligt. Sie können nicht deaktiviert werden.

Cookie-Bezeichnung
Beschreibung
SERVERID
userBranchSymbol Verfallsdatum: 2. März 2024
adobe_unique_id Verfallsdatum: 1. März 2025
SESSID Verfallsdatum: 2. März 2024
__hssc Verfallsdatum: 1. März 2024
__cf_bm Verfallsdatum: 1. März 2024

Wir verwenden Tools, mit denen wir die Nutzung unserer Seite analysieren können. Mit solchen Daten können wir die Benutzererfahrung unseres Angebots verbessern.

Cookie-Bezeichnung
Beschreibung
_gid Verfallsdatum: 9. September 2022
_vwo_uuid_v2 Verfallsdatum: 2. März 2025
_gaexp Verfallsdatum: 3. Dezember 2022
_gat_UA-22397013-1 Verfallsdatum: 8. September 2022
_gat_UA-121192761-1 Verfallsdatum: 8. September 2022
_ga_CBPL72L2EC Verfallsdatum: 1. März 2026
AnalyticsSyncHistory Verfallsdatum: 31. März 2024
_ga Verfallsdatum: 1. März 2026
__hstc Verfallsdatum: 28. August 2024
__hssrc

Diese Gruppe von Cookies wird verwendet, um Ihnen Werbung zu Themen zu zeigen, die Sie interessieren. Sie ermöglichen uns auch die Überwachung unserer Marketing-Aktivitäten und helfen uns, die Leistung unserer Anzeigen zu messen.

Cookie-Bezeichnung
Beschreibung
MUID Verfallsdatum: 26. März 2025
_omappvp Verfallsdatum: 11. Februar 2035
_omappvs Verfallsdatum: 1. März 2024
_uetsid Verfallsdatum: 2. März 2024
_uetvid Verfallsdatum: 26. März 2025
_fbp Verfallsdatum: 30. Mai 2024
fr Verfallsdatum: 7. Dezember 2022
lang
muc_ads Verfallsdatum: 7. September 2024
_ttp Verfallsdatum: 26. März 2025
lang
_tt_enable_cookie Verfallsdatum: 26. März 2025
_ttp Verfallsdatum: 26. März 2025
hubspotutk Verfallsdatum: 28. August 2024

Cookies aus dieser Kategorie speichern Ihre Angaben, die Sie bei der Nutzung der Website angegeben haben, so dass sie bereits vorhanden sind, wenn Sie die Seite nach einiger Zeit wieder besuchen.

Cookie-Bezeichnung
Beschreibung
UserMatchHistory Verfallsdatum: 31. März 2024
bcookie Verfallsdatum: 1. März 2025
lidc Verfallsdatum: 2. März 2024
personalization_id Verfallsdatum: 7. September 2024
bscookie Verfallsdatum: 1. März 2025
li_gc Verfallsdatum: 28. August 2024

Diese Seite verwendet Cookies. Die meisten Webseiten verwenden Cookies, die in Ihrem Browser gespeichert werden, um Ihr Web-Erlebnis zu personalisieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien Sie können Cookies verwalten, indem Sie auf "Einstellungen" klicken. Wenn Sie mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden sind, klicken Sie auf "Alle akzeptieren".

Region und Sprache ändern
Land des Wohnsitzes
Sprache