BITCOIN am Wochende: Trotz Zinsspekulationen weiter Bullisch! 🔮 Die aktuelle BITCOIN-Analyse am 13.04.24

15:55 13. April 2024

Inflation bringt FED’sche Zinsspekulationen zum Erliegen, Bitcoin dennoch um $70.000 – bullish!

  • Aktuelle Nachrichten zum Bitcoin Trading 🔮 Bitcoin Handelsideen 🔮 Bitcoin Prognose & Ausblick

Das ĂŒbergeordnete Bild fĂŒr Bitcoin

Die technischen Vorgaben fĂŒr Bitcoin bleiben weiter positiv. Zwar stellte sich die Attacke und Bruch ĂŒber die $71.500 Marke am Montag zunĂ€chst als Fehlausbruch heraus, aber die bullishen Vorgaben wurden unserer EinschĂ€tzung nach erneut mit fĂŒr Bitcoin eigentlich eher negativen Wirtschaftsindikationen unterstrichen.

Starten Sie jetzt oder testen Sie unser Demokonto

Konto eröffnen DEMO TESTEN xStation App herunterladen xStation App herunterladen

Bitcoin Analyse am 13.04.2024 - Chart und UnterstĂƒÂŒtzungen

Zur Erinnerung: in der letztwöchigen Bitcoin-Betrachtung am Samstag thematisierten wir an dieser Stelle den US-Arbeitsmarktbericht Non-Farm Payrolls, demnach im MĂ€rz 303.000 neue Stellen ex-Agrar geschaffen wurden, deutlich ĂŒber der Erwartung von 200.000 und somit eigentlich einen eher restriktiven geldpolitischen Kurs begĂŒnstigend – was wiederum eher bearish fĂŒr Bitcoin gewertet werden sollte, besonders nach den Kommentaren des FED-Mitglieds Kashkari am Donnerstag letzte Woche und einen Tag vor den NFPs, wo dieser sogar erwĂ€hnte, dass es sein könnte, dass die FED den Leitzins in 2024 vielleicht sogar gar nicht senkt.

Besonders die Aussagen von Kashkari erhielten dann am Mittwoch weitere Nahrung: die jĂ€hrliche Inflationsrate in den USA beschleunigte sich im MĂ€rz 2024 den zweiten Monat in Folge auf nun 3.5%, den höchsten Stand seit September 2023 und verglichen mit 3.2% im Februar und ĂŒber der Erwartung von 3.4%.

Infolgedessen preist der Terminmarkt mit einer Mehrheit von ĂŒber 60% nun einen ersten Zinsschritt seitens der FED erst im September ein, im Dezember sehen rund 80% der Terminmarktteilnehmer den Leitzins 50 Basispunkte tiefer, entsprechend zwei Leitzinssenkungen im Jahr 2024 um jeweils 25 Basispunkte.

Und trotzdem hĂ€lt Bitcoin im Bereich um $70.000 – ein weiterhin sehr starkes Zeichen und mit einem Bruch ĂŒber die jĂŒngst etablierten Hochs um $72.500 wĂŒrde eine Attacke auf die Allzeithochs sehr wahrscheinlich, in der Tat handelte es sich wohl nur um einen Zwischen-Stopp auf dem Weg in Richtung des nĂ€chsten, psychologischen Meilensteins um $80.000, erster Halt um $77.000.

 

BITCOIN am Wochenende - Das dazugehörige Video zur Analyse

 

Auf der Unterseite bleibt es dabei, dass ein bearishes Szenario erst mit einem Bruch und Hold unter $61.000 Formen annehmen wĂŒrde.

Bitcoin UnterstĂƒÂŒtzungen und WiderstÀnde - Analyse 13.04.24

Bitcoin - Trading Setups:

Bitcoin Prognose am 13.04.2024 mit Setups fĂƒÂŒr aktuive CFD Trader

Aus obigen Zeilen geht hervor, dass wir Bitcoin bullish bleiben, auch wenn der Modus zwischen $61.000 und $72.500 neutral bleibt und Bitcoin Trader geduldig auf einen Ausbruch, unsererseits bevorzugt auf der Oberseite, warten sollten.

Long-Setup: 

Ausgehend von den einleitenden Zeilen, ist fĂŒr uns eine Bitcoin Long-Position erst ein Thema, sollte es zu einem Breakout ĂŒber $72.500 kommen, ausgehend wovon wir einen zeitnahen Test der Allzeithochs um $74.000 erwarten wĂŒrden, weitergehend abzielend auf einen Follow Through bis $80.000, Zwischenziel im Bereich um $77.000. 

Short-Setup: 

Aggressive Short-Engagements sind unterhalb der $67.000 Marke durchaus ein Thema, ein wirklich klar bearishes Signal, was fĂŒr eine Top-Bildung sprĂ€che, sehen wir aber erst mit einem Fall und halten unter $61.000 und wĂŒrden ausgehend hiervon von Short Trades in Bitcoin zunĂ€chst einmal absehen.

Quelle: XTB xStation5 

 

BASICS
zum Handel von KryptowÀhrungen finden Sie hier in unserem Wissensartikel. Der Vorteil von KryptowÀhrungshandel via CFDs ist die Möglichkeit, auch auf fallende Kurse zu setzen.

BITCOIN Handel bei XTB

Bitcoin Handel bei XTB mit engen Spreads und ohne Kommissionen

Offenlegung gemĂ€ĂŸ § 80 WpHG zwecks möglicher Interessenkonflikte

Der Autor (m/w/d) kann in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten investiert sein.

Die Autoren der Veröffentlichungen verfassen jene Informationen auf eigenes Risiko. Analysen und EinschĂ€tzungen werden nicht in Bezug auf spezifische Anlageziele und BedĂŒrfnisse bestimmter Personen verfasst. Veröffentlichungen von XTB, die bestimmte Situationen an den FinanzmĂ€rkten kommentieren sowie allgemeine Aussagen von Mitarbeitern von XTB hinsichtlich der FinanzmĂ€rkte, stellen keine Beratung des Kunden durch XTB dar und können auch nicht als solche ausgelegt werden. XTB haftet nicht fĂŒr Verluste, die direkt oder indirekt durch getroffene Handlungsentscheidungen in Bezug auf die Inhalte der Veröffentlichungen entstanden sind.

Risikohinweis

CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten ĂŒberlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge sowie Gewinne aus der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft. Inhalte, Newsletter und Mitteilungen von XTB stellen keine Anlageberatung dar. Die Mitteilungen sind als Werbemitteilung zu verstehen.

Autor

Jens Klatt

Teilen:
ZurĂŒck
Xtb logo

Schließen Sie sich weltweit
1 000 000 Investoren an

Wir verwenden Cookies

Wenn Sie auf "Alle akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem GerĂ€t zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere MarketingaktivitĂ€ten zu unterstĂŒtzen.

Diese Gruppe enthĂ€lt Cookies, die fĂŒr den Bereich unserer Webseite notwendig sind. Sie sind an Funktionen wie Spracheinstellungen, Verkehrsverteilung oder Aufrechterhaltung der Benutzersitzung beteiligt. Sie können nicht deaktiviert werden.

Cookie-Bezeichnung
Beschreibung
SERVERID
userBranchSymbol Verfallsdatum: 2. MĂ€rz 2024
adobe_unique_id Verfallsdatum: 1. MĂ€rz 2025
SESSID Verfallsdatum: 2. MĂ€rz 2024
__hssc Verfallsdatum: 1. MĂ€rz 2024
__cf_bm Verfallsdatum: 1. MĂ€rz 2024

Wir verwenden Tools, mit denen wir die Nutzung unserer Seite analysieren können. Mit solchen Daten können wir die Benutzererfahrung unseres Angebots verbessern.

Cookie-Bezeichnung
Beschreibung
_gid Verfallsdatum: 9. September 2022
_vwo_uuid_v2 Verfallsdatum: 2. MĂ€rz 2025
_gaexp Verfallsdatum: 3. Dezember 2022
_gat_UA-22397013-1 Verfallsdatum: 8. September 2022
_gat_UA-121192761-1 Verfallsdatum: 8. September 2022
_ga_CBPL72L2EC Verfallsdatum: 1. MĂ€rz 2026
AnalyticsSyncHistory Verfallsdatum: 31. MĂ€rz 2024
_ga Verfallsdatum: 1. MĂ€rz 2026
__hstc Verfallsdatum: 28. August 2024
__hssrc

Diese Gruppe von Cookies wird verwendet, um Ihnen Werbung zu Themen zu zeigen, die Sie interessieren. Sie ermöglichen uns auch die Überwachung unserer Marketing-AktivitĂ€ten und helfen uns, die Leistung unserer Anzeigen zu messen.

Cookie-Bezeichnung
Beschreibung
MUID Verfallsdatum: 26. MĂ€rz 2025
_omappvp Verfallsdatum: 11. Februar 2035
_omappvs Verfallsdatum: 1. MĂ€rz 2024
_uetsid Verfallsdatum: 2. MĂ€rz 2024
_uetvid Verfallsdatum: 26. MĂ€rz 2025
_fbp Verfallsdatum: 30. Mai 2024
fr Verfallsdatum: 7. Dezember 2022
lang
muc_ads Verfallsdatum: 7. September 2024
_ttp Verfallsdatum: 26. MĂ€rz 2025
lang
_tt_enable_cookie Verfallsdatum: 26. MĂ€rz 2025
_ttp Verfallsdatum: 26. MĂ€rz 2025
hubspotutk Verfallsdatum: 28. August 2024

Cookies aus dieser Kategorie speichern Ihre Angaben, die Sie bei der Nutzung der Website angegeben haben, so dass sie bereits vorhanden sind, wenn Sie die Seite nach einiger Zeit wieder besuchen.

Cookie-Bezeichnung
Beschreibung
UserMatchHistory Verfallsdatum: 31. MĂ€rz 2024
bcookie Verfallsdatum: 1. MĂ€rz 2025
lidc Verfallsdatum: 2. MĂ€rz 2024
personalization_id Verfallsdatum: 7. September 2024
bscookie Verfallsdatum: 1. MĂ€rz 2025
li_gc Verfallsdatum: 28. August 2024

Diese Seite verwendet Cookies. Die meisten Webseiten verwenden Cookies, die in Ihrem Browser gespeichert werden, um Ihr Web-Erlebnis zu personalisieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien Sie können Cookies verwalten, indem Sie auf "Einstellungen" klicken. Wenn Sie mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden sind, klicken Sie auf "Alle akzeptieren".

Region und Sprache Àndern
Land des Wohnsitzes
Sprache