Das war der Handelstag, 11.12.2023 ūüĒī Indizes setzen ihren Anstieg fort, w√§hrend Kryptow√§hrungen nachgeben

20:04 11. Dezember 2023

Die wichtigsten Ereignisse des Handelstages

 

Tops & Flops and den Börsen

Starten Sie jetzt oder testen Sie unser Demokonto

Konto eröffnen DEMO TESTEN xStation App herunterladen xStation App herunterladen

Aktien, Indizes & Rohstoffe des Tages

Das war der Handelstag 06.12..2023

Wall Street beendet den ersten Tag der Woche mit bescheidenen Gewinnen, aber auf wichtigen Niveaus. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung handelt der S&P 500 (US500) 0,25% höher bei 4620 Punkten, nur 12 Punkte unter den diesjährigen Höchstständen. Der NASDAQ 100 (US100) legt etwas mehr zu, mit einem Anstieg von 0,80% auf rund 16220 Punkte.

Die Indizes in Europa schließen in ähnlicher Stimmung. Die meisten Märkte auf dem Kontinent verzeichnen moderate Zuwächse zwischen 0,00 und 0,50%.

Der Makrokalender am Montag war leer, was zu einem Mangel an Katalysatoren f√ľr gr√∂√üere Bewegungen f√ľhrte.

Auf dem Devisenmarkt setzt der Dollar seinen Anstieg fort, wenn auch nicht mehr so dynamisch wie in der letzten Woche. Die Anleger warten gespannt auf die Schl√ľsselentscheidung der Fed, die f√ľr diesen Mittwoch ansteht. Die Aufmerksamkeit wird auf der Rhetorik von Fed-Pr√§sident Jerome Powell w√§hrend der Pressekonferenz liegen.

Die st√§rkste W√§hrung unter den G10 ist heute definitiv der Schweizer Franken (CHF). Auf der anderen Seite befindet sich der japanische Yen, der nach den j√ľngsten starken Gewinnen eine Korrektur erfahren hat. Der USDJPY gewinnt heute fast 0,90% auf 146,250.

Gold setzt seinen R√ľckgang fort, und die Preise des Edelmetalls fallen heute unter 1980 US-Dollar, was bedeutet, dass der Preis seit den Hochs der letzten Woche um √ľber 7% gefallen ist.

Auch Silber zeigt einen Abw√§rtstrend und verliert √ľber 0,7%, wodurch die Silber-Preise unter die Marke von 23 US-Dollar fallen.

Die Rohölpreise bleiben nahe den Tiefs der letzten Woche, obwohl ein Versuch einer Erholung zu beobachten ist. Sowohl Brent als auch WTI legen um 0,5% zu.

Auf dem Kryptow√§hrungsmarkt ist eine tiefere Korrektur zu beobachten, nachdem es zuvor zu dynamischen Anstiegen gekommen war. Bitcoin verliert heute fast 6,50% und handelt unter 41.000 US-Dollar. Ethereum verliert √ľber 7,00%, und der Preis sinkt auf 2180 US-Dollar. Scharfe R√ľckg√§nge begannen nach einer erheblichen Liquidation gehebelter Long-Positionen bei BTC fr√ľher heute.

Ethereumpreis 11.12.2023

 

Die Ethereum-Preise haben die 1:1-Geometrie leicht durchbrochen, testen aber derzeit die wichtige Unterst√ľtzung bei $2130. Wenn dieses Niveau verteidigt wird, k√∂nnte eine Aufw√§rtsbewegung wieder aufgenommen werden; andernfalls k√∂nnte eine gr√∂√üere Korrektur erfolgen.¬†Quellen:¬†xStation5¬†von XTB

UND JETZT AUCH NOCH ZINSEN!

  • Guthabenzinsen direkt auf dem Handelskonto.¬†
  • Automatisch! Ab dem ersten Euro! T√§glich verf√ľgbar!¬†
  • Mehr erfahren hier.¬†

Tagesgeldzinsen beim Broker XTB

Offenlegung gemäß § 80 WpHG zwecks möglicher Interessenkonflikte

Der Autor kann in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten investiert sein.

Die Autoren der Ver√∂ffentlichungen verfassen jene Informationen auf eigenes Risiko. Analysen und Einsch√§tzungen werden nicht in Bezug auf spezifische Anlageziele und Bed√ľrfnisse bestimmter Personen verfasst. Ver√∂ffentlichungen von XTB, die bestimmte Situationen an den Finanzm√§rkten kommentieren sowie allgemeine Aussagen von Mitarbeitern von XTB hinsichtlich der Finanzm√§rkte, stellen keine Beratung des Kunden durch XTB dar und k√∂nnen auch nicht als solche ausgelegt werden. XTB haftet nicht f√ľr Verluste, die direkt oder indirekt durch getroffene Handlungsentscheidungen in Bezug auf die Inhalte der Ver√∂ffentlichungen entstanden sind.

Risikohinweis

CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 76% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten √ľberlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten k√∂nnen, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge sowie Gewinne aus der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft. Inhalte, Newsletter und Mitteilungen von XTB stellen keine Anlageberatung dar. Die Mitteilungen sind als Werbemitteilung zu verstehen.

Teilen:
Zur√ľck
Xtb logo

Schließen Sie sich weltweit
935 000 Investoren an